Tänzerische Laufbahn Michael von Berg: Die wichtigsten Stationen

1980/81 Tanzschule bis ADTV-Gold
bis 1987 Jazzdance, Ballett, Afro-Brasiliero u.a. in der "Tanzfabrik" Berlin
1987 bis 1988 Lateinformationstanz
1989 Start der Tanzsportlichen Laufbahn in der Hauptklasse D-Latein
1990 Gewinn "Blaues Band der Spree"
1991 Aufstieg in die B-Klasse
  Gewinn "Pokal der Stadt Magdeburg"
1992 Gewinn "Pfingstpokal Berlin"
  Aufstieg in die A-Klasse
. . . Schöpferische Pause . . . danach freiwillige Rückstufung nach B-Klasse
Ab 1996 mit neuer Partnerin, Maria Heidler:
1996 3. Platz "Blaues Band der Spree"
Aufstieg in die A-Klasse nach 8 Turnieren in 37 Tagen
Ab 1997 mit neuer Partnerin, Gabi Hundack (Munko):
1997 Gewinn "1. Sängerstadt-Pokal Finsterwalde"
  Gewinn "2. Sängerstadt-Pokal Finsterwalde"
  Verleihung "Deutsches Turniertanz-Abzeichen in Silber"
    für 25 x 1.-3. Platz bei Turnieren
1998 2.Platz "24. Norddeutsches Lateinwochenende"
  Gewinn "Pokal der Sächsischen Schweiz"
  2.Platz "Mai-Pokal Berlin"
  Gewinn "1. Norderstedter Tanzsporttage"
  3. Platz "Pokal der Euroregion Erzgebirge"
1999 Gewinn "25. Norddeutsches Lateinwochenende"

Bilanz der A-Klasse:    5 x 3.Platz    3 x 2.Platz    6 x 1.Platz
Aufstieg in die Sonderklasse S-Latein mit 14 Platzierungen und 250 Punkten

1999 Vizemeister "Berliner Meisterschaft Hgr.II S-lat"
  7. Platz "Deutschland-Pokal"
2000 Vizemeister "Landesmeisterschaft Sachsen-Anhalt Hgr. S-Lat"
Bilanz: 107 Turniere, davon 53 Endrunden, 36 Platzierungen 1.-3.Platz
Juni 1999 bis Juli 2000 Tanz-Trainerausbildung, Prüferschein Deutsches Sportabzeichen
2000 3.Platz "Berliner Meisterschaft Hgr.II S-lat"
  4.Platz "Pokal der Stadt Heiligenstadt" Hgr S-Lat
2001 1.Platz "Berliner Meisterschaft Hgr.II S-lat"
2003 1.Platz "Berliner Meisterschaft Hgr.II S-lat"
2004 1.Platz "Berliner Meisterschaft Sen S-Lat"
  2.Platz "Blaues Band Berlin 2004 - Sen S-Lat"
  1.Platz "Blaues Band Berlin 2004 - Sen S-Lat"
  Semi-Finale "Deutsche Meisterschaft - Sen S-Lat"
2005 1.Platz "Landesmeisterschaft Brandenburg/Sachsen - Sen S-Lat"
  Semifinale "IDSF International Senior Open Latin S-Lat"
Bilanz: 124 Turniere, davon 62 Endrunden, 44 Platzierungen 1.-3.Platz
. . . Schöpferische Pause / Suche nach Tanzpartnerin. . .
Ab 2011 mit neuer Partnerin, Natalia:
2012 Viertelfinale "WDSF International Senior Open Latin S-Lat Madrid"
  3.Platz "Landesmeisterschaft Brandenburg"
  2.Platz "Platz Landesmeisterschaft Sachsen"
Ab 2013 mit neuer Partnerin, Annette Krop-Benesch:
2013 Vizemeister "Landesmeisterschaft Berlin”
  Vizemeister "Landesmeisterschaft Brandenburg"
2014-2018 ...nach International Blackpool 2013 - zwei Baby-Pausen...
2019 Neue Tanzpartnerin suchen, da Annette demnächst wegzieht :O(